EgUgEgUg

Sie befinden sich hier:

  1. Ausbildung
  2. DRK-Ausbildungszentrum Antonienstraße

Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung

Inhalte (gemäß AO EgUg)

  • Organisation des Lernprozesses
  • Die Lehrkraft und die Teilnehmer als Lernpartner
  • Umgang mit Lernzielen
  • Aufbereitung der Lernziele
  • Einsatz von Unterrichtsmethoden und Unterrichtseinheiten
  • Durchführung von Lernbilanzen
  • Gestaltung des organisatorischen Rahmens
  • Planung von Unterricht
  • Planung und Durchführung von Unterrichtsbeispielen

Teilnehmende

Aktive Mitglieder der Wasserwacht, die als Ausbilder vorgesehen sind.

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Nachweis der aktiven der Zugehörigkeit in einer WW-Gemeinschaft
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in der Ausbildung im und für das DRK
  • Anwärter auf einen Lehrschein der Wasserwacht (Schwimmen, Rettungsschwimmen, Bootsdienst etc.)
  • Absolviertes Rotkreuzeinführungsseminar

Kosten

€ 100,00

Termine

Der Lehrgang erfolgt an 2 Wochenenden (Sa. + So.)

Hinweise

Zwischen den beiden Ausbildungswochenenden ist eine Hausarbeit im Selbststudium zu erledigen.

Kostenträger

  • Entsendender Kreisverband: KV Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Berlin Steglitz-Zehlendorf e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Berlin-City e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Berlin-Nordost e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Müggelspree e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Reinickendorf-Wittenau e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Spandau e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Tempelhof-Kreuzberg e. V.
  • Entsendender Kreisverband: KV Wedding / Prenzlauer Berg e. V.
  • Entsendender Kreisverband: Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V.
  • Selbstzahler

zur Gesamtübersicht aller Kurse