DetailDetail

Sanitätsdienstliche und technische Absicherung des „BIG 25“ in Berlin

15.05.2016 - Am frühen Pfingstsonntag war unser Kreisverband mit zwei Sanitätern aus der Bereitschaft Wedding, die als Fahrradstreifen eingesetzt waren, sowie einem KTW und einem technischen Hilfstrupp aus der Bereitschaft Prenzlauer Berg beim „BIG 25 Berlin“ am Start, um die Laufveranstaltung – neben einer großen Zahl von Rotkreuz-Helfern aus den anderen Berliner Kreisverbänden – technisch, sanitätsdienstlich und rettungsdienstlich abzusichern.

zum Anfang