WasserrettungsdienstWasserrettungsdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ehrenamt
  3. Wasserwacht
  4. Wasserrettungsdienst

Wasserrettungsdienst

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Die Helferinnen und Helfer der Wasserwacht des DRK Kreisverbandes Wedding / Prenzlauer Berg e. V. sind durch ständige Aus- und Weiterbildung sowie Übungen auf den Ernstfall vorbereitet. Wir helfen bei gekenterten Segler, ermatteten Schwimmern und festgefahrenen Motorbooten. Natürlich unterstützen wir auch Veranstaltungen aller Art am und im Wasser mit unseren kompetenten Teams.

Unsere Aufgaben

Die Wasserwacht ist ein kompetenter Partner im Bereich der Wasserrettung. Unsere Hauptaufgabe ist die Hilfeleistung bei Notfällen an und im Wasser sowie die Unfallvorbeugung. Neben dem Rettungsschwimmen befassen sich die ehrenamtlich Aktiven auch mit Schwimmen, Rettungstauchen, Bootsdienst sowie Naturschutz. Jährlich bildet die Wasserwacht viele interessierte Menschen aller Altersgruppen im Rettungsschwimmen und in der Ersten Hilfe aus, damit sie bei Notlagen am und im Wasser richtig helfen können. Ob Schwimmbad, Strand oder Wassersportveranstaltung, die Helferinnen und Helfer der Wasserwacht tragen auch an dieser Stelle zur Erhöhung der Sicherheit aktiv bei.

Unsere Einsatzgebiete

Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind in Berliner Gewässern, Schwimmhallen und darüber hinaus tätig. Wir sind von Mai bis Oktober mit anderen Kreisverbänden am Wannsee tätig. Hierbei sichern wir alle Arten von Veranstaltungen wasserseitig mit Booten ab und erhöhen die Sicherheit von Berlins größtem Gewässer.

Des Weiteren engagieren wir uns im Küstendienst und unterstützen jährlich den DRK-Kreisverband Rostock im Wasserrettungsdienst in Warnemünde und in Markgrafenheide.

Außerdem werden wir im Katastrophenfall tätig. Hierzu entsenden wir Wasserretter und Führungskräfte in die Katastrophengebiete um vor Ort aktive Hilfe zu leisten.

Für unsere Einsätze bilden wir folgendes aus:

  • Rettungsschwimmer
  • Wasserretter
  • Bootsmänner
  • Bootsführer
  • Sprechfunker
  • Sanitätshelfer
  • Leitungs- und Führungskräfte